Artikel 95

VerhÀltnis zur Richtlinie 2002/58/EG

    Diese Verordnung erlegt natĂŒrlichen oder juristischen Personen in Bezug auf die Verarbeitung in Verbindung mit der Bereitstellung öffentlich zugĂ€nglicher elektronischer Kommunikationsdienste in öffentlichen Kommunikationsnetzen in der Union keine zusĂ€tzlichen Pflichten auf, soweit sie besonderen in der Richtlinie 2002/58/EG festgelegten Pflichten unterliegen, die dasselbe Ziel verfolgen.